Meine Biographie...


  • seit über 20 Jahren Tänzerin (klass. Ballett und zeitgenössischer Tanz), größte Inspiration durch die Zusammenarbeit mit  Brigitte Cohrs-Sarridis und Katie Rooney †2014, RAD-teacher
  • Tango-Tänzerin (Buenos Aires, Frankfurt a.M., Hamburg, München...)
  • 2009 "infizierte" ich mich auf einer Reise nach Buenos Aires mit dem Tango-Virus, schloss 2012 eine Tango-Lehrer-Ausbildung bei Gerrit Schüler und Michael Domke in Bremen und München ab und bildete mich in Tango-Therapie bei Simone Schlafhorst weiter. Seit 2016 bin ich ausgebildete Trainerin der Tango-Therapie mit Schwerpunkt Morbus Parkinson und Demenz
  • Mitglied im Verband der Neurotango-Therapeuten Deutschland e.V. (VNT)
  • Tänzerin in der Produktion "Die disparate Stadt" am Hamburger Schauspielhaus von und mit Schorsch Kamerun

enjoy the film