Omega-3/6-Selbsttest...


Omega-3-Fettsäuren sind essentielle Fettsäuren, die wir mit der Nahrung aufnehmen müssen, da unser Körper sie nicht selbst produzieren kann. Wissenschaftliche Studien belegen, dass Omega-3-Fettsäuren entzündungshemmend wirken, während Omega-6-Fettsäuren Entzündungen fördern. Beide Fettsäuren sollten in einem ausgeglichenen Verhältnis im Körper sein, idealerweise in einem Verhältnis von 3:1. Omega-3-Fettsäuren wirken sich positiv auf das Gehirn, die Augen, das Herz, die Blutfett- und Blutdruckwerte aus.

Sehr gute Quellen für Omega-3-Fettsäuren sind Lein- und Walnussöl, Hanföl, Walnüsse, fetter Seefisch (Lachs, Thunfisch, Hering, Makrele) sowie Fisch- und Algenöl.

Für den Selbsttest einfach dem Link folgen...

www.dr-schmiedel.de/go/san-omega-selbtest